28.07.19
Nach Bremerhaven

Wir fahren nach Bremerhaven und tauschen erneut unser Haus mit dem von Karin und Wolfgang. Heute ist Hauptreisetag, alle Bundesländer haben Ferien. Wir wählen die Route über Glückstadt und die Elbfähre und hoffen, dass es nicht zu voll wird.

In Glückstadt müssen wir ca 40 Minuten warten, es hat sich doch schon eine Schlange gebildet. Auf der Elbe fährt ein großer Containerfrachter in Richtung Hamburg, leider hat er die Stelle schon passiert, als wir endlich übersetzen.

In der Gegenrichtig fährt eine Reihe alter VW Busse und VW Käfer nach Norden. Da wir es wohl irgendwo ein Veteranentreffen geben. Auf der anderen Elbseite wird unsere Weiterfahrt durch zahlreiche Trecker gebremst, wegen der Trockenheit haben die Bauern schon jetzt mit der Ernte begonnen.

Irgendwann sind wir in Bremerhaven. Es ist sehr warm und kein Lüftchen regt sich. Das ist ein Wetter, wie wir es im Norden nicht kennen. Wir machen einen Rundgang durch das nur schon recht vertraute Haus, Wolfgang präsentiert die neusten Veränderungen der 106 Jahre alten Dauerbaustelle.

Harry Hirsch
Über diesen Account können alle Beiträge (auch private) gelesen, geschrieben und korrigiert werden Es wird keine Admin Leiste gezeigt