16.10.19
Mal wieder Kino

Am späten Nachmittag treffen wir uns mit Wiebke und essen etwas. Danach sehen wir uns in der Pumpe den Film „M.C. Escher auf der Suche nach der Unendlichkeit“ an. Eine toll gemachte Dokumentation. Auch das Kino ist Klasse.

Im Kino treffen wir Stefan und Barbara. Stefan begrüßt mich mit „Hätte ich mit denken können, dass du hier auch bist.“ Komisch, ich selber hatte bis gestern keine Ahnung davon, dass ich in den Film gehe.

Zum wiederholten Male unterstellt man mir eine besondere Vorliebe für M.C.Escher, so auch Dimiter Toshkov, Lindas Betreuer and der Uni.

Harry Hirsch
Über diesen Account können alle Beiträge (auch private) gelesen, geschrieben und korrigiert werden Es wird keine Admin Leiste gezeigt