09.03.20
Crash🩠

Ups, jetzt schlÀgt Corona aber voll bei der Börse zu! -7% zur Eröffnung im Dax. Alle nicht realisierten Gewinne der letzten Jahre sind hin und nicht realisierte Verluste stellen sich ein. Da hilft nur warten. Irgendwann wird Vernunft greifen, denn das viele Geld will ja irgendwo hin.

Das Wetter ist trĂŒbe wie die Börse,  vom Hersteller meines WunschfahradtrĂ€gers bekommen ich ein paar HĂ€ndleradressen genannt, unser lokaler Höker ist auch dabei.  Ich gebe dem Hersteller dafĂŒr ein paar Hinweise zur nicht funktionierenden HĂ€ndlersuche seiner Webseite. 

Ich suche den FahrradhÀndler auf: der WunschtrÀger ist sogar vorrÀtig: superleicht, sehr klein zusammenzufalten und abklappbar, damit man an die Heckklappe kommt. Der wird es werden!

Im Internet finde ich einige Vorbehalte gegen den TrĂ€ger. Wenn der Lenker des ersten Rades zu breit ist, wĂŒrde er die Heckscheibe berĂŒhren und wenn der Lenker des zweiten Rades zu breit ist, liesse sich der TrĂ€ger nicht weit genug zurĂŒckklappen um die Heckklappe öffnen zu können… Ich frage per Mail beim Hersteller an, wie breit ein Lenker sein darf.

Die deutschen Handballer trainieren erstmals unter Bundestrainer Gieslason. Ihr erstes Spiel werden sie ohne Zuschauer bestreiten mĂŒssen.

Bei dem trĂŒben Wetter und den bevorstehenden Aufregungen (Auto, Reisen, Linda) wĂ€re es klug, jetzt schon einmal die SteuererklĂ€rung zu machen. Meine Begeisterung ist allerdings noch gedĂ€mpft.