22.03.20
FrĂŒher Vogel II🩠

Ostwind. Es ist sonnig, kalt und windig. Ich will frĂŒh beim BĂ€cker sein, Corona wird die ĂŒbliche Warteschlange  in die LĂ€nge ziehen und ich will nicht lange an der zugigen Ecke stehen mĂŒssen. Der Plan geht einigermaßen auf, aber den Gedanken habe ich nicht als einziger. 

Ich mache ein Foto, um das hier dokumentieren zu können. Beim Betrachten des Bildes fĂ€llt mir zum ersten Mal auf, wie hĂ€ĂŸlich diese Ecke mit ihren StĂ€len und Stangen eigentlich ist.

Die LĂ€nderchefs beschliessen kein Ausgehverbot, aber ein Kontaktverbot. Alles was nicht als „Kernfamilie“ einen gemeinsamen Haushalt teilt und mehr als vier Ohren hat, ist eine verbotene Versammlung und wird belangt. 

Bei wunderschönem, sonnigen FrĂŒhlingswetter machen wir als Kernfamilie einen langen Gang an der Eider entlang. Es sind viele Leute unterwegs, die meisten bemĂŒhen sich, Abstand zu halten.