Mont Dauphin

20110908_france11_39

Das Pulvermagazin der Festung Mont Dauphin vor dem mĂ€chtigen Viertausender ‚Barre des Ecrins‘ (4102m) mit dem Glacier Blanc. Die Festung baute ein VorgĂ€nger von Nicolas Sarkozy, um sich im 16 Jh. vor Angriffen eines VorgĂ€ngers von Silvio Berlusconi zu schĂŒtzen. Auch der VorgĂ€nger von Berlusconi traute seinem westlichen Nachbar nicht: auf italienischer Seite gibt es vergleichbare Bauwerke. Die Festung Mont Dauphin, die ein ganzes Dorf umschließt, gehört heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Erbe der genannten Herren wird in der Zukunft wohl weniger Touristen anziehen – aber wer weiß? Vielleicht gehören die Schuldenberge und MĂŒllberge unserer Zeit in ein paar Jahrhunderten zu den schĂŒtzenswerten KulturgĂŒtern.

Wie wirksam der Schutz durch Mont Dauphin war, wissen wir nicht, aber mit Schiebung konnte man hier nichts ausrichten, wie man unten sieht.

SAMSUNG