Am Strand von Den Haag🌞🇳🇱

Ich bekommen einen Anruf vom Autohaus Spreckelsen: es handelt sich um einen Marderschaden. Am Dienstag ist das Auto fertig. ‚Marderschaden‘ bedeutet leider, dass wir den Mietwagen selber bezahlen müssen, da gilt die Mobilitätsgarantie nur eingeschränkt.

Nach dem Frühstück gehen wir durch die westlichen Wohngebierte von Den Haag  zum Westduinpark und dort an den Strand. Das Wetter ist herrlich und obwohl Montag ist sind etliche Leute am Stand unterwegs sind.

In einer Strandbar gönnen wir uns Bitterkalten und Chouffje, dann gehen wir weiter zum Hafen. Hier wurde viel gebaut. Es sind tolle Wohnungen direkt am Hafen entstanden. Bei Simonis kaufen wir Fisch. Ein paar Fischreiher sind so dreist, daß sie sogar in die Fischhalle gehüpft sind um etwas zum Essen zu finden.