Nach Paris☀️🇫🇷🚙

Heute ist unser HOCHZEITSTAG, da passt es doch, nach Paris zu fahren. Ob wegen uns geflaggt ist? Die Autobahn ist jedenfalls total leer, das angenehme fahren hat seinen Preis:  über 40€ kostet uns die Maut.

Gegen 16:00 sind wir beim Camping de Paris im Bois de Boulogne, die letzte halbe Stunde war schrecklich, der Verkehr hier ist einfach der Wahnsinn.

Der Campingplatz ist gut. Die Plätze sind unterschiedlich groß und unterschiedlich laut. Lärm kommt von der Straße durch den Bois de Boulogne. Man gibt uns einen winzigen Platz direkt an der Straße. Auf Nachfrage dürfen wir uns einen besseren Platz aussuchen. Das Restaurant hat hauptsächlich Pizza, ist aber günstig. Das Personal ist  superfreundlich. Es gibt überall kostenloses WLAN, dessen Qualität aber stark von der Lage und der Uhrzeit abhängig ist. Den Luftraum über dem Platz teilen sich Tauben, Elstern. Papageien 🦜 und Flugzeuge

Wir überqueren die Seine zu Fuß und finden im Kaufhaus ‚Monoprix‘  alles was man braucht. Auch eine neue Glaskanne für die Kaffezubereitung und Lebensmittel gibt es reichlich.